Auf dem Weg zur Leutkircher Hütte

Wanderabenteuer

HüttenTrekking auf dem Adlerweg

Naturpark Tiroler Lech

Der Sommer im Lechtal gilt nach wie vor als Geheimtipp für bergbegeisterte Naturfreunde.

Türkenbund vor Berkulisse
Grieskopf
Kaiserjochhaus
Einkehr auf der Hütte

Von Kaisers geht es durch ein schönes Tal stetig bergauf zum Kaiserjochhaus. Sind wir erst mal angekommen, können wir das große Gepäck in der Hütte lassen und mit Leichtigkeit auf den Grießkopf steigen. Zum Sonnenaufgang am nächsten Morgen klettern wir das kurze Stück zum Malatschkopf. Vielleicht beginnt der Tag auch erst mit dem Frühstück und der anschließenden Wanderung auf dem Adlerweg zur Leutkircher Hütte. Auf dem Weg können wir noch einen Abstecher zum Hirschpleiskopf machen. Am dritten Tag steigen wir wieder ab nach Kaisers.
Zwei gemütliche Hütten mit herrlicher Aussicht.
Auf den Hütten sind wir im Matratzenlager oder in Mehrbettzimmern untergebracht. Nach den Touren werden wir mit leckerem HüttenEssen verwöhnt.

Anforderungen:

  • Freude am BergWandern 
  • gute Kondition für Gehzeiten von ca. 5 - 6 Stunden
  • Wanderwege, Bergwege
  • Trittsicherheit erforderlich
  • Hüttenschlafsack (den gibt es bei mir auch zum Ausleihen)
Leutkircher Hütte

Leistungen:

  • Claudias individuelle BergWanderReiseleitung
  • Leih-Wanderstöcke
  • 1  Ü/HP Kaiserjochhaus  im Matratzenlager
  • 1  Ü/HP Leutkircher Hütte im Matratzenlager


Zusatzausgaben:

sonstige Getränke und Mahlzeiten
Anreise/Heimreise


Treffpunkt:

Parkplatz Kaisers 10 Uhr oder nach Absprache
Individuelle Rückkehr 

Reisepreis: 624 €